Veranstaltungen


 

Regelmäßig stattfindende Veranstaltungen

MEN IN TOUCH – Zauber der Berührung und Begegnung

 

Wir sind Männer, die Kontakt, Nähe, Berührung, Herzlichkeit, Vertrauen, Akzeptanz, Geborgenheit, Körperübungen, Meditation und Austausch wollen. Um das zu teilen, treffen wir uns einmal im Monat hier in Nürnberg. MEN IN TOUCH unterstützt Dich darin, in einen tieferen und erfüllteren Kontakt mit Deinem Körper, Deinen Gefühlen und Deinem Herzen zu kommen und dies mit anderen Männern zu teilen .Wir sind eine offene Gruppe mit teils neuen und teils schon erfahrenen Männern.

Du begegnest authentischen Männern, erfährst herzliche Begegnungen, Wachstum, Erfahrung, Sinnlichkeit, Geborgenheit, Berührung, Entspannung und viel Spass.

www.menintouch.de

Veranstalter: Dirk & Friedmar

Telefon: 0171 2751997 + 0179 5967546

E-Mail: info@menintouch.de

Eintritt: €35

 

Termine:  17.05., 21.06.2020

Uhrzeit: 16:30 - 21:00h 

Der Bruno Gröning-Freundeskreis ist weltweit einer der größten Zusammenschlüsse für Heilung auf dem geistigen Weg. Hier können Interessierte und Hilfesuchende lernen, die Heilkraft aufzunehmen. Dabei geschehen häufig erstaunliche Heilungen.

 

Vorgespräch notwendig:

Simon Gierscher

Tel: 09129-9054797

 

www.bruno-groening-film.org

 

Termine: 

20.03. (abgesagt) - 29.03. - 10.04. - 19.04. - 01.05. - 10.05. - 31.05.2020

 

Freitags Termine 15:00 bis ca. 17:30h

Sonntags Termine 19:00 bis ca. 21:30h 

 



Erlebe die Kraft der Mantren

Erfüllung und innerer Frieden mit Gāyatrī Mantra,

 

Om-Meditation und Bhajans (spirituelle Lieder)

   

Das gāyatrī mantra gilt als die Essenz der Veden, der Quelle der indischen Spiritualität. Es ist wie ein Schlüssel für die geistige Welt. Durch seine Rezitation in der Gruppe entsteht ein starkes spirituelles Energiefeld, welches sowohl das individuelle als auch das kollektive Bewusstsein anhebt und zu Frieden und Harmonie in uns selbst und der ganzen Welt beiträgt.

 

Beschreibung: Wir rezitieren gemeinsam 108 gāyatrī (ca. 25 Minuten) und verbinden uns anschliessend in der Om-Meditation mit dem Höchsten Licht, das wir in uns und in der Welt ausstrahlen. Zum Abschluß singen wir bhajans (spirituelle Lieder) als Ausdruck unserer Hingabe und Verehrung des Göttlichen in all seinen Aspekten.

  

Du bist eingeladen, 10-15 Minuten früher da zu sein, um gut „anzukommen“. Nach dem Programm gibt es die Gelegenheit, uns bei einem Tee kurz auszutauschen.

   

Jeder ist willkommen - keine Vorkenntnisse erforderlich

Energieausgleich: 10€

 

Leitung: Harikrishna Hubert Rehm
Anmeldung:

nuernberg@SriTathata.de

oder Tel. 09151 9085311 

www.SriTathata.de

 

jeden 3. Sonntag im Monat zeitgleich in München und Nürnberg

 

                                   next:              Sonntags  10:30-11:30 h:        19. 04. - 17. 05. - 21. 06. - 19. 07. - 20. 09. - 18. 10. - 22.11. - 20. 12.

                                   neu:               Freitags    18.30 -  19.30 h:      03. 04. - 03. 07. - 31. 07. - 04. 09. - 02. 10. - 06. 11. - 04. 12.

 


Sathya Sai Baba Gruppe

 

jeden Sonntag 16.30 h - 18.00 h

 

Info/Kontakt:

nuernberg@sathya-sai.de

 


Mandala Dance

 

Mandala Dance ist ein Tanz,der natürliche Weiblichkeit erweckt, und für jede Frau etwas Persönliches eröffnet.

 

 

Um unterschiedliche Wirkungen auf Körper ,Geist und Seele zu errichten,werden die Tanzelemente ( Kreise , Spiralen und wellenartige Bewegungen ) zu immer neuen Sequenzen zusammengeführt . Durch die natürliche Tanzbewegungen und über die Atmung erfolgt die Speicherung der Energie, die Harmonisierung des menschlichen und weiblichen Ursprungswesens .
Tanzerfahrung ist nicht erforderlich und ist für alle Altersgruppen geeignet. Der Unterricht wird zusammen im Frauenkreis getanzt, barfuß in langen freien Röcken ( alternativ : mit Hüftschal )

 

Termine:  folgen

Uhrzeit:  19.00 h - 21.00 h

 

Infos und Anmeldung unter:
inna. andreyeva@gmx. de
WhatsApp +49 152 08587597
Teilnahmegebühr: 25 Еurо

www.mandala-tanz.de 

 


 

FR   ab 06. März  (8x) 09.00 - 11.45 h

SO  29. März 2020 - 10.00 - 14.30 Uhr

 

Mindful Self-Compassion (MSC)

-Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im Alltag

 

Im Rahmen des MSC Kurses erfahren wir, wie wir mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl eine mutigere und zugleich fürsorglichere innere Einstellung etablieren. Wir lernen, wie wir uns mit Wohlwollen statt Kritik motivieren. Dadurch gelangen wir zu mehr Klarheit, zu bewussten Entscheidungen und vielleicht auch zu einem erfüllteren Leben.

 

Inhalt des Kurses sind angeleitete Meditationen, Reflexionsübungen, kurze Vorträge, erfahrungsbasierter Austausch in der Gruppe und Übungen für den Alltag.

 

Seminargebühr: 380 Euro inkl. 8 Kurseinheiten, Achtsamkeitstag, Handouts und Downloads

 

Kursleitung:  Gina Roberts-Reisch, Trainerin für Personalentwicklung und systemische Beraterin

                         Melanie Wohnert, Dipl.-Matematikerin, Trainerin f. Mindfulness in Organisationen

 

Anmeldung :   Gina Roberts-Reisch: gina@msc-nuerngde oder 0162-2494112

                            Melanie Wohnert: melanie@msc-nuernberg.de oder 0172-8636971

 

                            Infos: www.msc-nuernberg.de

 

 


Zazen Matinee

 

Termine 2020: Sa,13. Juni - Sa, 26. Sept. - So, 07. Nov

 

Zeit:   08.00 - 13.00 Uhr

 

geleitet von Tenkan Konrad Beck,  Zenmönch

 

Kosten: 15 € (erm. 10 €) 

bitte (per Mail) anmelden und 15 Minuten vor Beginn da sein

  

Einführung in Zazen

Eine Einführung in die Sitz- und Gehmeditation für Interessierte findet jeden Dienstag statt (bitte um 19h45 da sein). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  

Ablauf
Zen-Meditation (Zazen), Geh-Meditation (Kinhin) und Rezitation wechseln sich ab. Ausserdem Tee/Kaffeepause, Kurzvortrag zu einem Dharmathema und Frage-Antwort.

   

Wir essen zum Frühstück den Reis und Gemüse (Genmai) in Stille und in der überlieferten Form. Bitte eine Schale, Besteck und Serviette mitbringen

   

nuernberg(at)meditation-zen.org


 

FR 27. März 2020  -   19.00 h -  ca. 20.30 h  -  Shifayo - Faszien in Balance -  (abgesagt)

Shifayo® ist eine neue ganzheitliche Therapieform, die Shiatsu, Faszientechniken und Yoga verbindet.

Shifayo® entspannt und strukturiert die Faszien und bringt so den Körper ins natürliche Gleichgewicht.
" In meiner Arbeit habe ich festgestellt, dass Shiatsu-, Faszientechniken und Yoga wunderbar zusammen passen und in dieser Kombination enorm effektiv sind. Nachdem ich mich als Faszien-Therapeut und Faszien-Yoga-Lehrer fortgebildet hatte, habe ich dieses Wissen sofort in meiner Shiatsu-Praxis umgesetzt und in der Folge eine neue effektive Therapieform entwickelt: Shifayo® = Shiatsu-Faszien-Yoga"
 
Näheres zu dieser einzigartigen Therapieform erfahren Sie an diesem Abend

 

Dozent und Shifayo Practitioner: Markus Miersbe