Veranstaltungen


 

Regelmäßig stattfindende Veranstaltungen

MEN IN TOUCH – Zauber der Berührung und Begegnung

 

Wir sind Männer, die Kontakt, Nähe, Berührung, Herzlichkeit, Vertrauen, Akzeptanz, Geborgenheit, Körperübungen, Meditation und Austausch wollen. Um das zu teilen, treffen wir uns einmal im Monat hier in Nürnberg. MEN IN TOUCH unterstützt Dich darin, in einen tieferen und erfüllteren Kontakt mit Deinem Körper, Deinen Gefühlen und Deinem Herzen zu kommen und dies mit anderen Männern zu teilen .Wir sind eine offene Gruppe mit teils neuen und teils schon erfahrenen Männern.

Du begegnest authentischen Männern, erfährst herzliche Begegnungen, Wachstum, Erfahrung, Sinnlichkeit, Geborgenheit, Berührung, Entspannung und viel Spass.

www.menintouch.de

Veranstalter: Dirk & Friedmar

Telefon: 0171 2751997

E-Mail: info@menintouch.de

Eintritt: €25

 

Termine: 27.01., 24.02., 24.03., 28.04., 26.05., 30.06., 21.07., 22.09., 13.10.2019

Uhrzeit: 15:30 - 21:00h 

Der Bruno Gröning-Freundeskreis ist weltweit einer der größten Zusammenschlüsse für Heilung auf dem geistigen Weg. Hier können Interessierte und Hilfesuchende lernen, die Heilkraft aufzunehmen. Dabei geschehen häufig erstaunliche Heilungen.

 

Vorgespräch notwendig:

Simon Gierscher

Tel: 09129-9054797

 

www.bruno-groening-film.org

 

Termine: 04.01., 20.01., 25.01., 01.02., 10.02., 15.02., 24.02., 03.03., 08.03., 22.03., 31.03., 14.04., 19.04., 05.05., 10.05., 31.05.2019

 

Freitags Termine 15:00 bis ca. 17:30h

Sonntags Termine 19:00 bis ca. 21:30h 

 


gāyatrī mantra
für den Weltfrieden

 

 

Termine: 20.01., 17.02., 19.05., 16.06., 21.07., 15.09., 20.10., 17.11., 15.12.2019

 

10:30-11:30 Uhr

 


Perfect Women, Ismaninger Str. 6, 81675 München
Navuna House, Hagenstr. 9, 90461 Nürnberg
Erlangen: Platenstr. 35, 91056 Erlangen

 

Das gāyatrī mantra gilt als die Essenz der Veden. Durch seine Rezitation in der Gruppe entsteht ein starkes spirituelles Energiefeld, welches sowohl das individuelle als auch das kollektive Bewusstsein anhebt und zu Frieden und Harmonie auf der ganzen Welt beiträgt.


Gemeinsame Rezitation & Meditation
zeitgleich in München, Nürnberg und Erlangen
 
keine Vorkenntnisse erforderlich
Eintritt frei - Spende willkommen
Anmeldung: nuernberg@sritathata.de

Mandala Dance

 

Mandala Dance ist ein Tanz,der natürliche Weiblichkeit erweckt, und für jede Frau etwas Persönliches eröffnet.

 

Um unterschiedliche Wirkungen auf Körper ,Geist und Seele zu errichten,werden die Tanzelemente ( Kreise , Spiralen und wellenartige Bewegungen ) zu immer neuen Sequenzen zusammengeführt . Durch die natürliche Tanzbewegungen und über die Atmung erfolgt die Speicherung der Energie, die Harmonisierung des menschlichen und weiblichen Ursprungswesens .
Tanzerfahrung ist nicht erforderlich und ist für alle Altersgruppen geeignet. Der Unterricht wird zusammen im Frauenkreis getanzt, barfuß in langen freien Röcken ( alternativ : mit Hüftschal )

 

Termine: 19. Jan., 16. Feb., 16. März, 11. Mai 2019

Uhrzeit:  19.00 h - 21.00 h

 

Infos und Anmeldung unter:
inna. andreyeva@gmx. de
WhatsApp +49 152 08587597
Teilnahmegebühr: 25 Еurо

www.mandala-tanz.de

 

 

 

 

 


SA. , 02. Februar + SO, 03. Februar 2019 (10.30 h - 17-00 h)

Der Tanz des Schamanen

 

 

 

Sie können Ihr Leben jetzt in Ihre Hände nehmen.
Die Frage ist, ob und wann Sie dafür bereit sind?
Wenn Sie bereit sind, wird Ihnen dieses Training helfen, Ihr Leben zu verändern.

Beim Training "Tanz des Schamanen“ werden schamanische Techniken zur Überwindung von Angst, Atemübungen, Körper-Energie-Techniken, Meditationen, Rituale von Schamanen und das Gehen auf zerbrochenem Glas praktiziert.

Die Kombination dieser Praktiken führt zu sofortigen Ergebnissen. Die Befreiung von den schwierigsten, emotional "aufgeladenen" Erfahrungen, Verletzungen, Ängsten, die in den tieferen Schichten der Psyche verborgen sind, wird ein Meer von Energie freisetzen und den Zugang zu Ihren Ressourcen öffnen. Die Ergebnisse manifestieren sich in den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens der Teilnehmenden: in den Beziehungen in der Familie, im intimen Leben, im Berufs- und Karriere-Wachstum und im Gesundheitszustand - entsprechend der eingehenden Anfrage jedes Einzelnen.

Dieses Training richtet sich an Personen mit und ohne Erfahrung mit den oben genannten Praktiken.

Das Seminar wird für folgende Personen nicht empfohlen:
wenn Sie kürzlich einen Herzinfarkt erlitten haben Hochschwangere Patienten mit Epilepsie und Atemwegserkrankungen

Das Seminar findet in Russisch mit Übersetzung ins Deutsche statt.

Es gibt jedoch ein Minimum an Theorie und ein Maximum an Praxis.

Trainingsplan:
Samstag 10.30-17
Sonntag 10-17

Trainingskosten:
180 Euro (mit einer Anzahlung 50 Euro vor dem 15.01.2019)
220 Euro (am Tag des Trainings)

Die Anzahl der Teilnehmer ist durch die Größe des Raumes begrenzt.
Um Anmeldung wird gebeten.

Sie sollten einen Teppich haben, ein kleines Kissen, warme Socken und weiße bequeme weite Kleidung sowie drei leere sauber gewaschene Weinflaschen ohne Etiketten:)

Für organisatorische Fragen wenden Sie sich bitte an Elena Vasilieva unter +49 176 630 85 126.
Bei Fragen zum Training kontaktieren Sie Evgeny Hotey (PN bei FB)

 


SO., 09.02.2019

 

11.00 h – 16.00 h

 

 

 

„Sein in der Stille - die Erfahrung des jetzigen Moments“

 

Ein Achtsamkeitstag

 

 

Dieser Tag ist eine Einladung, sich selbst ein außergewöhnliches Geschenk zu machen: für einen Tag aus der Geschäftigkeit des Alltags herauszutreten, langsam zu werden, den Blick nach innen zu richten und sich selbst liebevolle Aufmerksamkeit und Zuwendung zu schenken.

 

Achtsamkeitsübungen, angelehnt an das Programm von Jon Kabat Zinn, aus dem Bereich Meditation, Yoga und Qi Gong lassen einen Raum entstehen, in dem wir uns wieder mit der uns innewohnenden tiefen Ruhe, Klarheit und Balance verbinden und so die innere Lebensfreude und ruhige Kraft wieder spürbar wird.

Um diese Erfahrung zu vertiefen, bleiben wir während der Übungen und auch während des gemeinsamen Mittagessens im Schweigen.
Zum Ende hin gibt es eine  Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch, einen Raum um Fragen zu stellen und  die eigenen Erfahrungen mitzuteilen.
Auch Impulse für die Achtsamkeits- und Meditationspraxis zu Hause können gegeben werden.

D
ieses Tagesseminar ist geeignet für Neueinsteiger, die Offenheit und Freude an einer intensiven Zeit mit sich selbst mitbringen und Meditations-Erfahrene, die ihre Achtsamkeitspraxis auffrischen und vertiefen möchten.

 

Bitte bequeme Kleidung und eigenes Essen mitbringen. Tee und Wasser wird zur Verfügung gestellt.

 

Leitung: Christine Navuna Papendieck

 

 

 

weitere Termine: (folgen)

 

 

 

Gebühr: 65,- Euro

 

Anmeldung: bei Sonja Blackledge 0177/6251756

 

Für mehr Information oder Fragen: info@navuna.com

 


17. März 2019 ( 08:00 - 13:00 Uhr )

 

Zazen-Matinée

 

 

geleitet von Tenkan Konrad Beck,  Zenmönch

 

Kosten: 15 € (erm. 10 €)  -   bitte (per Mail) anmelden und 15 Minuten vor Beginn da sein

  

Einführung in Zazen

Eine Einführung in die Sitz- und Gehmeditation für Interessierte findet jeden Dienstag statt (bitte um 19h45 da sein). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  

Ablauf
Zen-Meditation (Zazen), Geh-Meditation (Kinhin) und Rezitation wechseln sich ab. Ausserdem Tee/Kaffeepause, Kurzvortrag zu einem Dharmathema und Frage-Antwort.

   

Wir essen zum Frühstück den Reis und Gemüse (Genmai) in Stille und in der überlieferten Form. Bitte eine Schale, Besteck und Serviette mitbringen

   

nuernberg(at)meditation-zen.org